• Stacks Image 9
    Migräne

Dohne 31
45468 Mülheim an der Ruhr
TEL 0208 43778743
MAIL info@neurofeedback-ruhr.de

AUTISMUS
Autismus äußert sich je nach Schweregrad und Ausprägung in verschiedenen Symptomen. Dazu zählen Rückzug in eine eigene Gedankenwelt, Vermeidung von Kontakt zur Umwelt, Störungen beim Sprechen und in der Motorik, geringes Einfühlungsvermögen in Emotionen und Bedürfnisse anderer, stereotype Bewegungen und Verhaltensweisen sowie Vermeidung von Körperkontakt.

Autismus ist nicht ursächlich heilbar, aber in der Stärke der Ausprägung therapierbar. So unterschiedlich wie sich die Ausprägungen zeigen, so flexibel muss sich die Behandlung individuell am Patienten orientieren. Zu den Bausteinen eines verhaltenstherapeutischen Behandlungsplans kann dabei u.a. Neurofeedback zählen.

Erste Studien weisen darauf hin, dass Neurofeedback bei der Behandlung beeinträchtigender Symptome bei Autismus erfolgreich eingesetzt und auch von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störungen grundsätzlich erlernt werden kann. Insbesondere zeichnen sich hier Erfolge bei Vorliegen einer begleitenden ADHS-Symptomatik ab, wobei auch hier eine leitliniengerechte Diagnose die Basis für eine Behandlung bieten soll.